Selbstporträt

Selbstporträt

Zu Beginn ein Zitat von Vincent van Gogh, meinem Favoriten unter den Expressionisten:
„Man sagt, es sei sehr schwer, sich selbst zu kennen, aber nicht weniger schwer ist es,
sich selbst zu malen.“ Das dürfte wohl jeder Maler bestätigen.
Selbstporträt
Zeichnen und Malen spielen schon seit meinem zweiten Lebensjahr eine wichtige Rolle in meinem Leben, wie Sie in meiner Biographie oder hier auch bei „Kunstarten“ nachlesen können. Zu meinem Glück konnte ich nach der Matura in Berlin die Hochschule für bildende Künste besuchen und fand trotz der sehr unterschiedlichen Lebensstationen immer einen Platz für die Malerei.
Durch diverse Ausstellungen konnte ich mir auch ein gutes Publikum für Auftragsarbeiten schaffen; Beispiele für die so entstandenen Werke finden Sie bei den Gemälden in den Kategorien Porträt, Tiere oder Landschaften (Repliken von Vincent van Gogh).
Mein wichtigstes Anliegen sehe ich in dem Ausspruch von Delacroix widergespiegelt: „Ein Gemälde ist eine Brücke zwischen dem Geist des Betrachters und dem des Künstlers.“ Für mich ist Kunst Kommunikation. Mehr zu meiner Philosophie können Sie auch in der www.kunst.ag.de lesen, wo Sie auch die Preise für die aktuellen Werke finden können.